Der Danetzare Flashmob ist ein Festival übergreifendes Aktionsformat, welches Elemente des Hip-Hop und der deutschen Folklore in einem „Festivaltanz“ vereint. Er wurde bei Danetzare 2013 als FSJ-Projekt „Folklore meets Hip-Hop“ entwickelt und ist seitdem fester Danetzare-Bestandteil. Alle Festival-Teilnehmer*innen erlernen bereits im Vorfeld über ein YouTube-Video diesen Tanz. Während des Festivals wird er als gemeinsame Aktion an verschiedenen Veranstaltungsorten gemeinsam mit den Festivalbesucher*innen getanzt. Der Danetzare – Flashmob zeigt, dass der Tanz eine internationale Sprache und ein perfektes Medium ist, um Brücken zwischen den Kulturen zu schlagen.

 

Danetzare - Flashmob:


Samstag,  30.06. 2018 um 10:00 Uhr Domplatz

weitere Aktionsorte: alle Veranstaltungorte des Festivals