Ausgewählte internationale Gruppen gestalten gemeinsam mit deutschen Teilnehmergruppen eine Abendveranstaltung. Schwerpunkt liegt dabei auf der choreografierten und stilisierten Tanzfolklore, angereichert mit Elementen und technischer Unterstützung aus dem Showbereich. Bei entsprechendem Ensembleangebot kann hier ebenfalls ein Schwerpunkt auf mittelalterliche Tanzfolklore in Kombination mit entsprechendem Rahmen- und Mitmachprogramm gelegt werden. Eine thematische Entscheidung erfolgt in Vorbereitung des Festivals in Abstimmung mit den eingeladenen Gruppen und deren tänzerischen Schwerpunkten.


Danetzare - bei Nacht:

 

Samstag, 30.06.2018 von 20:30 - 23:00 Uhr

Veranstaltungsort: Petersberg